Datenschutz

I. Allgemein

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir, die Bekennende Evangelische Gemeinde Cottbus möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir erheben, verarbeiten und nutzen nur personenbezogene Daten, soweit Sie darin eingewilligt haben oder ein Gesetz dies erlaubt.

II. Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogenen Daten sind nach Art. 4 Nr. 1 DSGVO alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Namen, Post-Adressen, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern, aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

III. Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

Bei jedem Zugriff auf das Internet-Angebot des Anglerverein Cottbus Nord e.V. und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei, auf dem sich dieser Dienst befindet, gespeichert und verarbeitet. Dabei handelt es sich um folgende Daten:

  1. IPv4-Adresse (anonymisiert), ggf. IPv6-Adresse (anonymisiert)
  2. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  3. Bezeichnung und URL der Anfrage
  4. Angefragte und übertragende Menge
  5. Status, ob der Zugriff erfolgreich war
  6. Erkennung des Betriebssystems
  7. Erkennung von Browser-Versionen
  8. HTTP-Referer

Vor der Speicherung wird jeder Datensatz durch Veränderung der IP-Adresse anonymisiert.

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt diese Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, da wir Ihnen sonst die Webseite und deren Inhalte nicht anzeigen könnten.

Diese erfassten Daten werden automatisiert nach 72 Stunden gelöscht.

IV. Weitergabe personenbezogener Daten

Der Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung wird strikt beachtet. Sämtliche vorgenannten Daten werden nur zu den hier in dieser Information zur Datenverarbeitung genannten Zwecken verarbeitet. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte oder Werbetreibende findet nicht statt.

V. Reichweite und Änderung der Datenschutzerklärung

Die Webseite kann Querverweise (Links) zu anderen Anbietern enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Sie sollten daher stets die angebotenen Datenschutzerklärungen prüfen.

Unsere Datenschutzerklärung kann in unregelmäßigen Abständen angepasst werden, damit sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder wenn im Zuge der Weiterentwicklung unserer Internetseiten neue Technologien implementiert werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

VI. Betroffenenrechte (u.a. Widerspruchs- und Auskunftsrecht)

Gemäß Art. 21 DSGVO haben Sie jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Daneben steht Ihnen auch das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DGVO sowie das Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde im Sinne von Art. 77 DSGVO zu.

VII. Kontakt

Wenn Sie Fragen hierzu haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

VIII. Weitere Hinweise

Wir verwenden keine Cookies oder andere Tracking-Methoden, um die Nutzung dieses Angebots auszuwerten.

Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.